Westkanada > Self Drives > Abenteuer im Nordwesten Kanadas
vancouver

Abenteuer im Nordwesten Kanadas

Neben vielen touristischen Höhepunkten, wie den Nationalparks der Rocky Mountains, erleben Sie bei dieser Tour auch einige der abgelegensten Regionen des Nordwestens. Sowohl der Alaska Highway als auch der Cassiar versprechen grandiose Panoramen und unendliche Wildnis. An den lohnenswertesten Orten verbringen Sie zwei Nächte, damit Zeit zum ausgiebigen Erkunden, Wandern, Fischen und weiteren Aktivitäten bleibt. Einer der Höhepunkte ist sicherlich auch der Aufenthalt in Stewart. Hier, am Fish Creek, haben Sie gute Möglichkeiten zur Bärenbeobachtung. Ein Besuch der Olympiastadt Whistler und Vancouver, der Perle am Pazifik, rundet diese Reise ab.

Calgary - Banff - Jasper - Prince George - Fort St. John - Fort Nelson - Muncho Lake - Watson Lake - Stewart - 100 Mile House - Whistler - Vancouver


PDF Icon  Das Detailprogramm der Reise
als PDF-Datei zum Download

Abfahrt täglich möglich vom
01. Juni bis 31. Oktober 2017

Dauer: 21 Tage ab Calgary bis Vancouver

Im Preis inbegriffen:

  • 20 Übernachtungen (gute Mittelklasse)
  • Canada Line Tagespass
  • deutschsprachiges CSM-Informationspaket mit genauer Routenbeschreibung und Strassenkarte
  • deutschsprachiges Servicetelefon in Kanada
  • alle anfallenden Steuern    

 
Nicht inbegriffen:

  • Mahlzeiten
  • Nationalparkeintritt
  • Mietwagen
  • optionale Ausflüge
  • Trinkgelder
  • Baggage Handling

Preis pro Person im Doppelzimmer
CHF 2080.-

Einzelzimmerzuschlag
CHF 2060.-

Preise für Dreier- oder Viererzimmer sowie für Kinder auf Anfrage.

Code: WCA080399

PARA TOURS
Seftigenstrasse 201
Postfach 220
3084 Wabern/Bern
Schweiz

Tel +41 31 960 11 60
Fax +41 31 960 11 61

www.para-tours.ch